Intensivtransport: Lange, über die Grenzen europaweite Krankenrückholung oder innerdeutsche Patientenverlegung durch unsere spezielle ausgestatteten Krankenwagen.

In unserem Fuhrpark besitzen wir zurzeit mehrere Intensivtransportwagen (ITW) von Mercedes und Ford. Alle unsere Fahrzeuge sind für Langstreckentransporte und Intensivtransporte prädestiniert und beinhalten viele besondere Eigenschaften, die einen Transport sicher, komfortabel und schnell erledigen lassen. Wenn Ihr Zustand stabil genug ist, kann auch kostenlos eine Begleitperson mitfahren.

Während eines Krankenrücktransportes begleitet Sie aus unserem Team entweder ein Arzt oder ein speziell ausgebildeter Notfallsanitäter. Die Ambulanzfahrzeuge beinhalten eine Top-Medizinische Ausstattung. Wir sind für jeden medizinschen Vorfall gewappnet. Ist eine Notsituation eingetroffen und der Arzt entscheidet, dass eine ausreichendende Versorgung nur durch ein Krankenhaus gewährleistet ist, werden wir ein nahe liegendes Krankenhaus anfahren. Der Intensivtransport ist eine unserer langjährigen Dienstleistungen, Sie können sich sicher sein, wir haben die Erfahrung.

Im Folgenden sehen Sie eine Auswahl der Ambulanzfahrzeuge mit deren besonderen Eigenschaften für den Langstrecken-Transport.

Intensivtransportfahrzeuge

Unsere Intensivtransportwagen (ITW)

Mercedes Benz Sprinter 319 CDIMercedes Benz Sprinter 319 CDI

  • Automatikgetriebe
  • Luftfederung
  • Baujahr: 2016

Mercedes Benz Vito CDIMercedes Benz Vito CDI

  • Automatikgetriebe
  • Luftfederung
  • Baujahr: 2015

Ford Novaris Profile Genius x2Ford Novaris Profile Genius x2

  • Baujahr: 2015
  • Allradantrieb 4×4
  • Automatikgetriebe
  • Luftfederung


Innenaustattung der Ambulanzfahrzeuge

Anti-dekubitus Matratze mit hohem Komfort, 30 cm dick , einzigartig in Ambulanzfahrzeugen
Medumat Transport Beatmungsgerät Kinder und Erwachsene
Oxilog 3000 Beatmungsgerät
Sauerstoffversorgung 18.000 Liter
Notfallausstattung Medikamente, Intubation
Vakuum Matratze Stabilisierung bei Rückenproblemen
Stryker Fahrtrage M1
Accuvac Absaugpumpe Absaugung
Carefusion Injection 6 Einheiten
Corpuls C3 Defibrillator/pacer, 12-lead diagnostic ECG (NIBD)
SPO2, AED function
Zusätzlich möglich: Neugeborenen, Baby Transport
Babyinkubator von Dräger

Fotos der Ausstattung (in allen Ambulanzfahrzeugen gleich)