Was kostet ein Krankenrücktransport?

AktuellesLeave a Comment

Welche Kosten kommen auf mich zu, im Falle eines Krankenrücktransportes? Jeder Krankenrücktransport ist natürlich mit Kosten verbunden. AMBU-TRANS steht für Vertrauen und Transparenz. Deshalb möchten wir hier näher auf die Kosten unserer verschiedenen Dienstleistungen eingehen. Kann ich mich ausreichend versichern? Ein Unfall im Inland wird generell von den gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen getragen. Im Ausland greifen diese aber grundsätzlich nicht. Alleine deshalb lohnt sich schon eine Auslandsreiseversicherung, denn simple Arztbesuche und Medikamente können schnell teurer werden als gedacht. Ein Blick aufs Kleingedruckte ist dabei …

Assistancen, Medical Centers und Krankenhäusern- Unser Service für Unternehmen

AktuellesLeave a Comment

Schnelle unbürokratische Hilfe, Krankenrücktransport für Dienstleister Unternehmen wie zum Beispiel Assistancen, haben spezielle Bedürfnisse wenn es um einen Krankenrücktransport geht. Als Kooperationspartner sichern wir Ihnen eine schnelle und unbürokratische Hilfe, ganz gleich ob es sich um einen Inlandstransport oder um einen Auslandstransport handelt. Wir sind 24/7, 365 Tage für Sie erreichbar. Unsere Rücktransport Dienstleistungen im Überblick Nach Eingang Ihrer Anfrage klären wir die Gesamtkosten und besprechen diese mit Ihnen. Ihre Anfrage über einen Rücktransport können Sie uns ganz einfach per E-Mail an: [email protected], …

Krankenrücktransport aus Innsbruck/Grenoble/Lyon

Aktuelles, KrankenwagentransportLeave a Comment

Wintersport und Wintersportunfälle 2017 Skiunfall, Snowboardunfall, Brüche, Quetschungen und Zusammenstöße, auf engen und vollen Schneepisten ist es leider keine Seltenheit. Keine schöne Angelegenheit, wenn im Winterurlaub ein medizinischer Rücktransport sinnvoll wird. Verunglückt im Skigebiet Was ist, wenn beim Ski oder Snowboard Ihre Liebsten verunglücken? Ist es dann nicht schöner, Ihre Liebsten wieder bei sich zu haben? Vielleicht gibt es auch eine Sprachbarriere, auch dafür schon eignet sich ein Rücktransport in die Heimat. Denn für eine Genesung ist es wichtig, dass Patient und Mediziner …

Was ist ein Krankenrücktransport?

Aktuelles

Ein Krankenrücktransport ist ein qualifizierter Krankentransport aus dem Ausland zurück in das Heimatland des Patienten.  Ein Rücktransport kann bei (plötzlicher) Krankheit oder Unfall des Patienten stattfinden. Der Zurückholende kann unter Beachtung des Gesundheitszustandes per Bodentransport, medizinischer Flugbegleitung oder Flugambulanz wieder in die Heimat gebracht werden. Intensiv-Mobil-Transport: Europaweit im qualifizierten Rettungswagen Medizinische Flugbegleitung: Weltweite Rückführung in Linienflugzeugen Flugambulanz: Weltweiter Rücktransport mit einem Ambulanzflugzeug   Intensiv-Mobil Transport Medizinische Flugbegleitung

Sommerzeit ist Ferienzeit

Aktuelles, Krankenwagentransport, Rückführung

AMBU-TRANS bereitet sich auf die kommende Urlaubszeit mit neuem Service vor. Haben Sie Ihren Urlaub für den Sommer 2017 schon gebucht, oder sind Sie bereits in den Vorbereitungen um in einigen Wochen zu verreisen? Auch wir, als privater Dienstleister bei Krankenrückholungen weltweit, machen uns zeitig Gedanken um die kommende Sommersaison. Wir wollen unseren Krankenrücktransport Service noch schneller anbieten können: Präventiv haben wir nun zwei unserer Intensivtransportwagen + Medical Crew an beliebten Urlaubsorten stationiert, Venedig und Barcelona und bilden nun gemeinsam mit Düsseldorf …

Krankenrücktransport bei Notwendigkeit

Aktuelles, Rückführung

Was sind eigentlich Krankenrücktransporte? Und ab wann werden sie erforderlich? Krankenrücktransporte sind Krankentransporte aus dem Ausland oder Langstreckentransporte im Inland. Wenn Sie beispielsweise im Urlaub, auf Dienstreise, in Ihrem Feriendomizil erkranken oder einen Unfall haben und ein Transport in die Heimat unabdinglich wird, dann wird die Inanspruchnahme eines Krankenrücktransportes notwendig. Das kann mehrere Gründe haben, vielleicht ist die Versorgung in der Heimat einfach besser gewährleistet oder die Familie möchte den Patienten bei sich in der Nähe haben. Wie kann ein Krankenrücktransport durchgeführt werden? Ein …

Auslandskrankenversicherung- viele Unterschiede bei Versicherungsfirmen

Aktuelles

Aktuell wird das Thema der Auslandskrankenversicherungen heiß diskutiert. Wir möchten Sie kurz auf wichtige Fakten dazu informieren, denn nicht jede Auslandskrankenversicherung ist auch eine gute Auslandskrankenversicherung. Reisekrankenversicherungen können Sie bei jeder Versicherung abschließen. Wichtig ist, dass Sie die Auslandskrankenversicherung VOR Reiseantritt abschließen und nicht während oder danach. Erkundigen Sie sich über die Selbstbeteiligung Ihrer Versicherung, sodass Sie am Ende keine bösen Überraschungen erwarten. Was viele nicht wissen, Versicherer unterscheiden zwischen: – medizinisch sinnvoll und vertretbar und – medizinisch notwendig „Medizinisch notwendig“ ist schwammig …

Frühchen und Babys- sicherer Transport aus dem Ausland mit Babyinkubator

Aktuelles, Krankenwagentransport, Medizinisches Equipment

Eine Frühgeburt oder generell ein Babytransport ist bei AMBU-TRANS natürlich auch möglich. Mir unserem Babyinkubator (auch Brutkasten) ist eine problemlose Repatriierung Ihres Säuglings möglich. Der Inkubator ist eine Intensivstation für Neugeborene, er bietet zu früh geborenen Kindern einen geschützten Raum bis zum Transport in ein geeignetes Krankenhaus. Der Babyinkubator sorgt während des ganzen Transportes für die Stabilisierung der Körpertemperatur und der ggf. notwendigender Atemunterstützung. Auch ist die künstliche Ernährung sowie der notwendigen medizinischen Untersuchungen über den Babyinkubator möglich.   …

Zen-O Neues Sauerstoffgerät für unterwegs

Aktuelles, Krankenwagentransport, Medizinische Flugbegleitung, Medizinisches Equipment, Rückführung

Um unseren Patienten noch mehr Service zu bieten, haben wir nun als praktischer Begleiter ein neues tragbares Sauerstoffgerät. Ob bei der Rückführung per Krankenwagen oder per Linienflugbegleitung, wir möchten unseren Patienten zukünftig noch mehr Komfort ermöglichen. Warum wir uns für Zen-O entschieden haben? Dieses Gerät entspricht den neusten Standards in der Medizintechnik, kann dual betrieben werden- d.h. eine Atemzug gesteuerte und eine kontinuierliche Versorgung mit Sauerstoff ist möglich. Der Sauerstoffkonzentrator ist nur 4,6 Kilo schwer und verhältnismäßig zu andern Geräten mit 38 …

Bei AMBU-TRANS arbeiten- unser Mitarbeiter David und seine Geschichte

Krankenwagentransport, Nachrichten

Bei AMBU-TRANS arbeiten wir mit vielen verschiedenen Menschen zusammen: Ärzte, Krankenschwestern, Rettungssanitäter und Rettungsassistenten sowie Mitarbeiter in der Verwaltung. Eins unserer neuesten Mitglieder ist David Badenhorst. Er ist ein junger Rettungssanitäter, gebürtig aus Durban in Süd-Afrika. In seinem Heimatland arbeitete David im ambulanten Dienst, sowohl für die Gemeinde in Durban als auch als privater Ambulanz- Dienstleister mit eigenen Ambulanzfahrzeugen. Als seine niederländische Frau Anfang 2015 schwer erkrankte und nur unzureichend in einem Krankenhaus in Süd-Afrika …